In Rheinland-Pfalz setzen sich viele regionale Netzwerke, Vereine und Organisationen dafür ein, Menschen mit Demenz am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Um diese Initiativen sichtbar zu machen, ruft die rheinland-pfälzische Demografieministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler im Rahmen ihrer Demenzstrategie den Innovationspreis-Wettbewerb „Teilhabe für Menschen mit Demenz!“ aus. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2017.

Weiterlesen

Die Landesregierung hat heute in Mainz den Startschuss zur Erarbeitung eines Masterplans „Zukunft der Arbeit in Rheinland-Pfalz“ gegeben. „Zwar war unsere Arbeitswelt schon immer einem ständigen Wandel unterworfen, neu aber ist die große Dynamik der Veränderungen. Wie bei derzeit wohl nur wenigen anderen Themen kommt es hier darauf an, dass wir diesen Wandel gestalten“, erklärte Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich der Auftaktveranstaltung.

Weiterlesen

Ärztinnen und Ärzte, die aus unterschiedlichen Gründen längere Zeit nicht in ihrem Beruf gearbeitet haben, sollen mithilfe eines neuen Projektes des Gesundheitsministeriums und der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz beim Wiedereintritt ins Berufsleben unterstützt werden. In Kooperation mit der Akademie für Ärztliche Fortbildung startet nun der erste Wiedereinstiegskurs, der von der rheinland-pfälzischen Landesregierung im Rahmen des Zukunftsprogramms Gesundheit und Pflege 2020 finanziert wird.

Weiterlesen

Anlässlich der Europäischen Impfwoche 2017 wies Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler auf die Wichtigkeit von Impfungen hin. „Immer wiederkehrende Masernausbrüche haben gezeigt, wie wichtig es ist, eine hohe Impfquote zu erreichen und auch aufrecht zu erhalten. Besonders Impflücken im Jugend- und jungen Erwachsenenalter tragen dazu bei, dass es zu Krankheitsfällen kommt“, so die Ministerin.

Weiterlesen

Die neue Broschüre „Menschen mit Demenz im Krankenhaus“ informiert Angehörige darüber, wie für Menschen mit Demenz der Übergang in ein Krankenhaus, der Aufenthalt dort und auch die Rückkehr nach Hause möglichst gut gelingen können. Wie Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler mitteilte, wurde die Broschüre im Auftrag des Sozialministeriums von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) im Rahmen des landesweiten Prozesses „Demenzkompetenz im Krankenhaus“ entwickelt.

Weiterlesen

„Gute Lebensbedingungen für die steigende Zahl älterer und hochbetagter Menschen in Rheinland-Pfalz sind auch in den kommenden Jahren ein wichtiges Ziel der Landesregierung“, betonte Demografieministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich des „Nationalen Tages der älteren Generation“.

Weiterlesen

66 Millionen Euro erhalten die Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr für bauliche Investitionen. Damit stellt das Land 2017 drei Millionen Euro mehr Fördermittel aus dem Krankenhausinvestitionsprogramm bereit als im vergangenen Jahr. Zusätzlich werden die Krankenhäuser auch dieses Jahr mit 51,2 Millionen Euro pauschal gefördert, wie Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler bei der Vorstellung des Krankenhausinvestitionsprogramms 2017 heute in Mainz mitteilte.

Weiterlesen

„Heute haben wir in Berlin den Masterplan Medizinstudium 2020 verabschiedet und damit die Weichen für eine neue Ärztegeneration gestellt“, sagte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Die Ministerin gehörte auf der heutigen Konferenz der Gesundheits- und Wissenschaftsministerinnen und -minister von Bund und Ländern zu den Erstunterzeichnerinnen des Masterplanes.

Weiterlesen
Pressestelle
Pressesprecherin

Stefanie Schneider
stefanie.schneider(at)msagd.rlp.de
Telefon 06131 16-2377

Presseanfragen bitte an:

presse(at)msagd.rlp.de