Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 104.239 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 3.162 Todesfälle und 95.398 genesene Fälle. 5.679 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis

Bisher bekannt

Todesfälle

Genesen

Verdacht auf VOC

VOC

Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000

Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
(+ USAF)

Ahrweiler

3079

45

2738

92

12

79,2

79,2

Altenkirchen

2711

68

2296

157

9

93,9

93,9

Alzey-Worms

3394

107

3142

61

4

32,4

32,4

Bad Dürkheim

3182

134

2950

2

20

28,6

28,6

Bad Kreuznach

4262

120

3960

7

56

32,2

32,2

Bernkastel-Wittlich

2088

57

1926

22

1

18,7

18,4

Birkenfeld

2278

80

2001

4

7

51,9

50,2

Bitburg-Prüm

2363

21

2156

28

45

30,3

29,3

Cochem-Zell

1548

46

1429

0

8

44

44

Donnersbergkreis

1624

53

1494

10

1

27,9

27,6

Germersheim

3704

102

3188

126

56

130,2

130,2

Kaiserslautern

2762

61

2630

1

1

19,8

16,9

Kusel

1601

59

1508

0

0

12,8

12,1

Mainz-Bingen

5215

183

4822

115

7

39,3

39,2

Mayen-Koblenz

4540

134

4154

19

61

42

42

Neuwied

5292

101

4850

15

40

67,8

67,8

Rhein-Hunsrück

2614

80

2327

14

1

40,7

40,7

Rhein-Lahn-Kreis

2761

90

2445

133

0

63

63

Rhein-Pfalz-Kreis

4693

202

4261

60

5

54,3

54,3

Südliche Weinstr.

2522

100

2291

10

3

57

57

Südwestpfalz

1773

64

1604

8

1

47,5

46,8

Trier-Saarburg

3171

82

2934

105

17

26,1

26,1

Vulkaneifel

1453

56

1290

0

15

52,8

52,8

Westerwaldkreis

4580

119

4217

90

10

42,6

42,6

Stadt

 

 

 

 

 

 

 

Frankenthal

1486

39

1352

21

1

59,5

59,5

Kaiserslautern

2450

84

2301

1

1

38

35,6

Koblenz

3128

112

2872

15

47

37,7

37,7

Landau i.d.Pfalz

1129

31

1059

2

4

32

32

Ludwigshafen

6952

298

6349

96

22

54,6

54,6

Mainz

6814

168

6471

102

9

37,1

37

Neustadt Weinst.

1211

33

1123

1

12

20,7

20,7

Pirmasens

870

50

765

4

0

67,1

67,1

Speyer

2028

79

1880

34

0

41,5

41,5

Trier

1876

21

1775

34

7

23,3

23,3

Worms

2601

80

2396

40

6

55,1

55,1

Zweibrücken

484

3

442

6

0

29,2

29,2

Rheinland-Pfalz

104.239

3.162

95.398

1.435

489

46,4

46

Stand: 11:10 Uhr

Die oben genannten Zahlen entsprechen den in der Meldesoftware des Robert Koch-Instituts übermittelten laborbestätigten Fällen einer COVID-19 Erkrankung mit Meldeadresse in Rheinland-Pfalz. Diese werden von den Gesundheitsämtern über die Landesmeldestelle beim Landesuntersuchungsamt an das Robert Koch-Institut übermittelt. Diese Zahlen können vereinzelt von den durch die Kreisverwaltungen kommunizierten Zahlen abweichen.

Die Meldungen der Gesundheitsämter vor Ort erfolgen am Wochenende und an Feiertagen zum Teil zeitverzögert.

Die Summe der in Rheinland-Pfalz bereits von COVID-19 Genesenen wird anhand eines Bewertungsalgorithmus ermittelt. Diese Angaben können von den Zahlen des Robert Koch-Instituts abweichen.

* Als Gemeldete gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung mit Meldedatum der letzten 7 Tage, pro 100.000 Einwohner.

**Als Gemeldete gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung mit Meldedatum der letzten 7 Tage, pro 100.000 Einwohnern unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte.

*** Als Verdacht Variant of Concern gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung, bei denen aufgrund der Ergebnisse einer Teilsequenzierung des Genoms oder eines Screening-Verfahrens zur Detektion von Einzel-Nukleotid-Polymorphismen der Verdacht auf eine Infektion mit einer der unter dem RKI beschriebenen SARS-CoV-2-Varianten besteht.

**** Als Variant of Concern gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung, bei denen aufgrund der Ergebnisse einer Ganzgenomsequenzierung eine Infektion mit einer vom RKI beschriebenen SARS-CoV-2-Variante gesichert werden konnte.


Einen Überblick über alle Maßnahmen der Landesregierung bietet die Internetseite www.corona.rlp.de