Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 104.016 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 3.161 Todesfälle und 95.070 genesene Fälle. 5.785 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis

Bisher bekannt

Todesfälle

Genesen

Verdacht auf VOC

VOC

Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000

Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
(+ USAF)

Ahrweiler

3070

45

2716

84

12

77,6

77,6

Altenkirchen

2699

68

2277

157

9

100,9

100,9

Alzey-Worms

3389

107

3138

59

4

29,3

29,3

Bad Dürkheim

3178

134

2940

2

19

25,6

25,6

Bad Kreuznach

4260

120

3956

7

56

32,8

32,8

Bernkastel-Wittlich

2085

57

1917

23

0

16

15,8

Birkenfeld

2273

80

1992

2

6

58,1

56,2

Bitburg-Prüm

2355

21

2142

28

45

25,2

24,4

Cochem-Zell

1547

46

1409

0

8

44

44

Donnersbergkreis

1624

53

1488

10

1

27,9

27,6

Germersheim

3673

102

3169

126

56

118,6

118,6

Kaiserslautern

2759

61

2627

1

1

17,9

15,3

Kusel

1599

59

1504

0

0

10

9,4

Mainz-Bingen

5210

183

4809

110

7

37,4

37,3

Mayen-Koblenz

4539

134

4142

19

60

43,4

43,4

Neuwied

5284

100

4832

15

40

66,2

66,2

Rhein-Hunsrück

2611

80

2320

15

0

38,8

38,8

Rhein-Lahn-Kreis

2743

90

2427

130

0

48,2

48,2

Rhein-Pfalz-Kreis

4681

202

4253

53

5

49,2

49,2

Südliche Weinstr.

2505

100

2287

10

3

44,3

44,3

Südwestpfalz

1770

64

1596

6

1

46,4

45,8

Trier-Saarburg

3163

82

2925

58

49

24,1

24,1

Vulkaneifel

1443

56

1285

0

15

39,6

39,6

Westerwaldkreis

4578

119

4202

86

10

43,6

43,6

Stadt

 

 

 

 

 

 

 

Frankenthal

1480

39

1348

21

1

47,2

47,2

Kaiserslautern

2447

84

2299

1

1

35

32,8

Koblenz

3128

112

2868

15

47

44,7

44,7

Landau i.d.Pfalz

1124

31

1057

2

4

23,5

23,5

Ludwigshafen

6941

298

6333

94

19

52,2

52,2

Mainz

6806

168

6461

91

9

33,4

33,4

Neustadt Weinst.

1210

33

1117

1

12

18,8

18,8

Pirmasens

865

50

762

4

0

57,2

57,2

Speyer

2026

79

1878

32

0

39,6

39,6

Trier

1874

21

1770

18

12

21,5

21,5

Worms

2593

80

2383

39

6

45,5

45,5

Zweibrücken

484

3

441

5

0

29,2

29,2

Rheinland-Pfalz

104.016

3.161

95.070

1.324

518

43,7

43,3

Stand: 11:10 Uhr

Die oben genannten Zahlen entsprechen den in der Meldesoftware des Robert Koch-Instituts übermittelten laborbestätigten Fällen einer COVID-19 Erkrankung mit Meldeadresse in Rheinland-Pfalz. Diese werden von den Gesundheitsämtern über die Landesmeldestelle beim Landesuntersuchungsamt an das Robert Koch-Institut übermittelt. Diese Zahlen können vereinzelt von den durch die Kreisverwaltungen kommunizierten Zahlen abweichen.

Die Meldungen der Gesundheitsämter vor Ort erfolgen am Wochenende und an Feiertagen zum Teil zeitverzögert.

Die Summe der in Rheinland-Pfalz bereits von COVID-19 Genesenen wird anhand eines Bewertungsalgorithmus ermittelt. Diese Angaben können von den Zahlen des Robert Koch-Instituts abweichen.

* Als Gemeldete gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung mit Meldedatum der letzten 7 Tage, pro 100.000 Einwohner.

**Als Gemeldete gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung mit Meldedatum der letzten 7 Tage, pro 100.000 Einwohnern unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte.

*** Als Verdacht Variant of Concern gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung, bei denen aufgrund der Ergebnisse einer Teilsequenzierung des Genoms oder eines Screening-Verfahrens zur Detektion von Einzel-Nukleotid-Polymorphismen der Verdacht auf eine Infektion mit einer der unter dem RKI beschriebenen SARS-CoV-2-Varianten besteht.

**** Als Variant of Concern gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung, bei denen aufgrund der Ergebnisse einer Ganzgenomsequenzierung eine Infektion mit einer vom RKI beschriebenen SARS-CoV-2-Variante gesichert werden konnte.


Einen Überblick über alle Maßnahmen der Landesregierung bietet die Internetseite www.corona.rlp.de.