Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus: Ergebnisse Teststationen

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 9.128 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 243 Todesfälle und 7.846 genesene Fälle. 1.039 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis

Bisher bekannt

Todesfälle

Genesen

Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000

Ahrweiler

302

2

243

19

Altenkirchen

210

11

182

8

Alzey-Worms

324

11

279

5

Bad Dürkheim

350

12

327

2

Bad Kreuznach

285

7

204

9

Bernkastel-Wittlich

231

2

215

3

Birkenfeld

117

3

95

4

Bitburg-Prüm

288

5

267

7

Cochem-Zell

153

1

143

10

Donnersbergkreis

156

6

140

5

Germersheim

284

6

219

15

Kaiserslautern

170

1

133

9

Kusel

127

1

114

7

Mainz-Bingen

532

25

450

5

Mayen-Koblenz

413

16

362

7

Neuwied

312

4

259

12

Rhein-Hunsrück

203

6

175

9

Rhein-Lahn-Kreis

192

6

171

7

Rhein-Pfalz-Kreis

339

5

291

13

Südliche Weinstr.

175

4

163

0

Südwestpfalz

141

3

127

5

Trier-Saarburg

340

9

253

42

Vulkaneifel

135

5

125

3

Westerwaldkreis

478

22

423

7

Stadt

 

 

 

 

Frankenthal

68

2

54

8

Kaiserslautern

261

6

220

10

Koblenz

326

18

281

4

Landau i.d.Pfalz

71

2

57

6

Ludwigshafen

516

2

425

22

Mainz

823

27

739

12

Neustadt Weinst.

139

2

127

4

Pirmasens

42

0

38

7

Speyer

142

1

128

4

Trier

167

1

145

5

Worms

268

8

228

10

Zweibrücken

48

1

44

3

Stand: 10.30 Uhr

Ergebnisse Teststationen

An den Corona-Teststationen am Flughafen Hahn sowie im Grenzbereich zu Luxem­burg, Frankreich und Belgien wurden seit Betriebsaufnahme am 6. bzw. 7. August 2020 bis zum 31. August insgesamt 27.882 Tests durchgeführt.

Von diesen liegen bislang 27.729 Befunde vor. Darunter sind 146 positive Befunde auf eine Erkrankung mit SARS-CoV-2. Bei 113 der positiv getesteten Personen handelt es sich um Einreisende aus vom Robert Koch-Institut ausgewiesenen Risikogebieten, 33 kamen aus Nicht-Risikogebieten.

Einen Überblick über alle Maßnahmen der Landesregierung bietet die Internetseite www.corona.rlp.de.