Landschaftsbild mit Logo Land schafft Arzt

© kemai - photocase

Gesundheit

Vorausschauend. Versorgend. Vor Ort. Die Landarztquote für Rheinland-Pfalz

Mit der Landarztquote setzt die Landesregierung einen weiteren starken Hebel an, um die medizinische Versorgung in Rheinland-Pfalz auch langfristig flächendeckend zu sichern. Einfach ausgedrückt: Eine Art Überholspur bei der Studienplatzvergabe für angehende Landärztinnen und Landärzte.

mehr erfahren
Symbolfoto Wer pflegt bewegt - Junge Pflegeaubis Arm in Arm

© Prostock-studio - Adobestock

Gesundheitsfachberufe

#WerPflegtBewegt - die Pflegeausbildung für alle kommt

Die Ausbildung zu Pflegeberufen soll attraktiver werden. Deshalb werden die bisherigen Ausbildungen in der Kinder-, Kranken- und Altenpflege in der generalistischen Pflegeausbildung mit dem neuen Berufsabschluss „Pflegefachfrau“ oder „Pflegefachmann“ vereint; im dritten Jahr kann man sich spezialisieren. Das macht die pflegerische Versorgung fit für die Zukunft.

pflegefachkraft.rlp.de
Das Logo der Digitalbotschafterinnen und Digitalbotschafter Rheinland-Pfalz. Es ist türkis-grün mit einem Piktogramm von Vernetzen Menschen.
Gut leben im Alter

Digitalbotschafter helfen älteren Menschen, neue Medien zu nutzen

Ehrenamtliche Digitalbotschafterinnen und Digitalbotschafter gesucht: Unterstützen Sie ältere Menschen bei der Teilhabe an der digitalen Welt – für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. In diesem Video erfahren Sie mehr zu den Zielen des Projekts und zur Ausbildung für die Ehrenamtlichen.

Video bei Youtube
Das Logo der Gemeindeschwesterplus. Es zeigt zwei stilisierte Personen, die Schulter an Schulter stehen und die Handflächen ineinander legen.
Ältere Menschen

Gemeindeschwester plus hilft Pflegebedürftigkeit zu vermeiden

Wirkungsvolle Hilfe gegen Vereinsamung im Alter: Unser Modellprojekt Gemeindeschwester plus mit präventiven Hausbesuchen für hochbetagte Menschen hat sich bewährt, so das Fazit des Evaluationsberichts der Universität zu Köln. Damit schafft Rheinland-Pfalz unter dem Aspekt des Kümmerns eine zentrale Voraussetzung, um Pflegebedürftigkeit durch gezielte Interventionen so lange wie möglich zu vermeiden.

mehr erfahren

Aktuelle Nachrichten

Nach oben